Home » Alle Videos, Heimspiele, Highlights, Top News

NINERS Chemnitz vs. Rasta Vechta – 78:79 n.V. | Ausgabe 102 – Auf Messers Schneide

2 März 2016 19.429 views Kein Kommentar

Eigentlich beginnen wir unseren Artikel immer mit einer kurzen Lagebeschreibung, um das vergangene Spiel einzuordnen. Dieses Mal fällt es uns schwer. Zu groß ist die Enttäuschung über die an Dramatik kaum zu überbietende Niederlage unserer NINERS gegen den Tabellenführer und Ligaprimus Rasta Vechta. Zwei mal hatten die Orange Boys den Sieg und die damit verbundene Sensation schon fast in der Tasche, um dann zwei mal mit der Sirene eiskalt enttäuscht zu werden. Dennoch stellten sich nach der Partie Robert Cárdenas, Greg Logins und Coach Rodrigo Pastore unseren Fragen. Auch mit „Heimkehrer“ Donald Lawson führten wir ein, wie immer, angenehmes Gespräch.

Auch wenn der Stachel der Niederlage noch tief sitzt, hoffen wir, dass diese Ausgabe euch und der Mannschaft Mut für die kommenden schweren Aufgaben macht. Denn mit der Leistung vom Spiel gegen Vechta, können wir gegen jeden Gegner bestehen – auch in Jena. Deswegen hoffen wir auf eure Fanunterstützung am kommenden Sonntag in Thüringen! Auf gehts Chemnitz, kämpfen und Siegen!

Punkteverteilung: Matthews (23 Punkte), Wiggins (20), Logins (14), Buss (7), Cardenas (6), Bellscheidt (3), Mixich (3), Wilson (2), Richter

YouTube Preview Image

Schreib deinen Kommentar!

Denk daran: sei nett und höflich, weicht nicht vom Thema ab und bitte keinen Spam.

Wir unterstützen die Gravatar-Einbindung. Um dein eigenes Avatar-Bild anzuzeigen, registiere dich hier bei Gravatar.