Home » Archive

Chris Carter

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[11 Okt 2019 | 1 Kommentar | 595 views]

In dieser Ausgabe werfen wir einen ausgiebigen Blick auf die Partie vom 4. Spieltag unserer NINERS gegen den Aufsteiger, die Panthers aus Schwenningen. Nachdem die Orange Boys gegen Hagen knapp und gegen Leverkusen klar gewinnen konnten, setzte es in Trier am Wochenende früh die erste Niederlage der Saison – für einige vielleicht früher als gedacht. Doch ohne den zum Zuschauen verbannten Niklas Wimberg zogen die Chemnitzer Jungs bei den Gladiators verdient den kürzeren. Niklas war nun gegen Schwenningen wieder fit, aber dafür mussten die NINERS auf einen anderen wichtigen Akteur …

Alle Videos, Spezialausgaben, Top News »

[23 Aug 2019 | Kein Kommentar | 1.157 views]

Endlich endlich ist die lange Leidens- und Wartezeit nach dem Halbfinal-Knockout der NINERS vorbei und wir können euch wieder mit frischem NINERS-Content versorgen. In unserer Pre Season Ausgabe beliefern wir euch mit Eindrücken aus der neuen Spielstätte der NINERS, der Messe. Interviewpartner waren Jonas Richter, Steven Hutchinson, Rückkehrer Chris Carter und die beiden Neuzugänge Dominique Johnson und Niklas Wimberg. Wir wünschen euch wie immer viel Spaß beim Anschauen!

Alle Videos, Heimspiele, Highlights, Top News »

[22 Mrz 2018 | 1 Kommentar | 6.582 views]

Und da ist sie wieder, die Hoffnung. Nach dem sensationellen Erfolg der NINERS über Ligaprimus Vechta, schnuppern die Chemnitzer Korbjäger nun doch noch an den Playoffplätzen. Die Rechnung dafür ist simpel: Chemnitz muss die restlichen beiden Spiele gewinnen, die White Wings aus Hanau, derzeit 8. in der Tabelle, müssen beide Spiele verlieren (und Kirchheim darf nur maximal ein Spiel gewinnen). Dann, und nur dann, rutschen die NINERS noch unter die Top 8. Nach dem Erfolg über Vechta sprachen wir mit Rückkehrer Chris Carter, sowie den Heimsieghelden Malte Ziegenhagen, Joe Lawson …

Alle Videos, Auswärtsspiele, Heimspiele, Highlights, Top News »

[5 Mai 2017 | Kein Kommentar | 8.922 views]

Wer hätte das vor der Saison gedacht: Die NINERS Chemnitz standen im Halbfinale der ProA Playoffs 2017 und spielten um den Aufstieg in die BBL. Und das sogar mit Heimrecht. Mit den OeTTINGER Rockets als Kontrahent kam es sogar zu einem Ostderby. Die große Frage war, wer folgt Jena und dem MBC als drittes Ost-Team in das Oberhaus. Einen Favoriten vor der Serie auszumachen war schwierig. Rein von den Namen her, waren die Rockets den NINERS überlegen. Aber Chemnitz beendete die Saison nicht ohne Grund vier Plätze vor den Thüringern, …

Alle Videos, Heimspiele, Highlights, Spezialausgaben, Top News »

[24 Apr 2017 | Kein Kommentar | 11.676 views]

Wahnsinn – die NINERS standen im Halbfinale der ProA-Playoffs 2017. Auch von dieser Runde versorgten wir euch mit unseren Mini-Movies::
Game 5 – ROCKETS WIN 70:67
Der Traum vom Aufstieg in die BBL ist geplatzt für die NINERS. In einer packenden Partie konnten die Rockets in den letzten Minuten den Kopf aus der Schlinge ziehen und einen 10 Punkte-Rückstand noch egalisieren.
Punkteverteilung: Matthews (13 Punkte), Carter (13), Seiferth (8), Bradshaw (6),  Lawson (6),  Richter (6), Mixich (5), Ziegenhagen (5), Fleischmann (5)

Playoffs 2017 – NINERS Chemnitz vs. OeTTINGER Rockets – Game 5 MiniMovie from VideoVision GmbH on Vimeo.
Game …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[29 Mrz 2017 | Kein Kommentar | 7.570 views]

Freud und Leid liegen im Sport sehr oft nah beieinander. Während die NINERS am vergangenen Wochenende mit einem Sieg über die ETB Wohnbau Baskets aus Essen das Heimrecht in der ersten Runde der Playoffs sichern konnten, platzte durch die Niederlage der Gäste deren Traum vom Verbleib in der ProA. Der Konkurrent um den Klassenerhalt Ehingen, bezwang daheim Kirchheim und damit war der Abstieg der Essener besiegelt. Ebenso wie der dritte Platz der NINERS in der Abschlusstabelle. Trotz der folgenschweren Niederlage der Gästemannschaft, stellte sich ein alter Bekannter unseren Fragen. Philipp Stachula …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[28 Feb 2017 | Kein Kommentar | 9.229 views]

Vierter gegen Dritter – ein interessanteres Duell gab es am letzten Spieltag der ProA nicht. Die NINERS Chemnitz empfingen die Kirchheim Knights zum Spitzenspiel. Und es stand einiges auf dem Spiel. Die Chemnitzer Korbjäger waren vorab nur 2 Punkte hinter den Knights in der Tabelle. Das Hinspiel ging mit 3 Punkten an die Männer rund um Ligatopscorer Williams. Ein Rückspielerfolg mit 4 Punkten oder mehr reichte den NINERS also, um sich den direkten Vergleich zu sichern und so an den Kirchheimern vorbei zu ziehen. Das Spiel versprach jede Menge Spannung, …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[21 Feb 2017 | Kein Kommentar | 9.043 views]

Nach fast einem Monat Pause melden wir uns zurück und berichten über die Partie vom vergangenen Sonntag – NINERS Chemnitz gegen die Hamburg Towers. Die Vorzeichen waren klarer, als man vielleicht vor der Saison dachte. Chemnitz, Tabellenvierter und zu Hause eine Macht, traf auf den 11., der ersatzgeschwächt ohne drei Stammrotationspieler nach Chemnitz reiste. Dennoch verkauften sich die Towers mehr als teuer und hielten das Spiel lange offen. Am Ende konnten sich die NINERS aber dann doch souverän mit elf Punkten Unterschied durchstzen. Überragender Spieler auf dem Feld war mal …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[14 Dez 2016 | Kein Kommentar | 11.546 views]

Die NINERS haben sich oben festgespielt. Nach 13 Spieltagen konnte die Mannschaft von Trainerfuchs Rodrigo Pastore bereits neun mal gewinnen und steht so auf dem vierten Platz der Tabelle. Für einige in der Liga, kam das sicherlich überraschend. Ebenso wie die Tatsache, dass der letztjährige Aufsteiger Hanau ebenfalls oben mitmischt und schon Mannschaften wie Crailsheim oder Gotha ärgern konnte. Mit dem 6. Tabellenplatz übertrumpfen die White Wings alle Erwartungen. So konnte man also durchaus sagen, dass ein Duell der beiden Überraschungsteams der Liga auf dem Spielplan stand, als es am …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[1 Nov 2016 | Kein Kommentar | 12.840 views]

Zum ersten Mal in dieser Saison war am vergangenen Samstag wieder „Derbytime“ in der Richard-Hartmann-Halle zu Chemnitz. Mit dem MBC aus Weißenfels kam ein BBL-Absteiger nach Sachsen, der sich auf die Fahne geschrieben hat, gleich in dieser Saison wieder in Deutschlands höchste Spielklasse aufzusteigen. Dafür investierten die Sachsen-Anhaltiner gewaltig in ihren Kader, der gespickt ist mit erfahrenen BBL-Spielern. Die Favoritenrolle lag vor der Partie also klar auf Seiten der Gäste, auch wenn am 7. Spieltag in Chemnitz die Plätze 2 und 1 der Tabelle aufeinander trafen. Neben dem ausführlichen Spielbericht gibt es …