Home » Alle Videos, Heimspiele, Top News

NINERS Chemnitz vs. ETB Wohnbau Basktes Essen – 88:76 | Ausgabe 119 – Heimrecht!

29 März 2017 7.313 views Kein Kommentar

Freud und Leid liegen im Sport sehr oft nah beieinander. Während die NINERS am vergangenen Wochenende mit einem Sieg über die ETB Wohnbau Baskets aus Essen das Heimrecht in der ersten Runde der Playoffs sichern konnten, platzte durch die Niederlage der Gäste deren Traum vom Verbleib in der ProA. Der Konkurrent um den Klassenerhalt Ehingen, bezwang daheim Kirchheim und damit war der Abstieg der Essener besiegelt. Ebenso wie der dritte Platz der NINERS in der Abschlusstabelle. Trotz der folgenschweren Niederlage der Gästemannschaft, stellte sich ein alter Bekannter unseren Fragen. Philipp Stachula ist seit dieser Saison Co-Trainer der ETB Wohnbau Baskets und kam das erste mal nach seinem Abschied 2013 wieder zurück in die Richard-Hartmann-Halle. Die Stimmung auf Chemnitzer Seite war natürlich ungleich ausgelassener. Nach der Sicherung des dritten Tabellenplatzes standen uns Virgil Matthews und Chris Carter Rede und Antwort. Und auch das Duo Schizophrenale Malte und Micha sprach wieder mit sich selbst, in einer neuen Episode von „Michalte Ziegenmann“. Neben dem Spielbericht vom Heimsieg berichten wir auch über die Trikotversteigerung und werfen gleich zu Beginn der Ausgabe einen kurzen Blick zurück in den September. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Anschauen.

Punkteverteilung: Carter (15 Punkte), Ziegenhagen (14), Fleischmann (13), Matthews (13), Lawson (12), Seiferth (8), Bradshaw (7), Richter (6), Wess

YouTube Preview Image

 

Schreib deinen Kommentar!

Denk daran: sei nett und höflich, weicht nicht vom Thema ab und bitte keinen Spam.

Wir unterstützen die Gravatar-Einbindung. Um dein eigenes Avatar-Bild anzuzeigen, registiere dich hier bei Gravatar.