Home » Alle Videos, Heimspiele, Highlights, Top News

NINERS Chemnitz vs. Rasta Vechta – 89:88 | Ausgabe 135 – Eine neue Hoffnung

22 März 2018 5.346 views Kein Kommentar

Und da ist sie wieder, die Hoffnung. Nach dem sensationellen Erfolg der NINERS über Ligaprimus Vechta, schnuppern die Chemnitzer Korbjäger nun doch noch an den Playoffplätzen. Die Rechnung dafür ist simpel: Chemnitz muss die restlichen beiden Spiele gewinnen, die White Wings aus Hanau, derzeit 8. in der Tabelle, müssen beide Spiele verlieren (und Kirchheim darf nur maximal ein Spiel gewinnen). Dann, und nur dann, rutschen die NINERS noch unter die Top 8. Nach dem Erolf über Vechta sprachen wir mit Rückkehrer Chris Carter, sowie den Heimsieghelden Malte Ziegenhagen, Joe Lawson und Daniel Mixich. Auch auf die Aktion der Bissora Academy werfen wir noch einen kleinen Blick. Wir wünschen beste Unterhaltung!

Punkteverteilung: Ziegenhagen (26 Punkte), Mazurczak (13), Lawson (11), Fleischmann (9), Lodders (9), Mixich (9), Tinsley (6), Robertson (6), Wendler

Video auf Airtango anschauen

Schreib deinen Kommentar!

Denk daran: sei nett und höflich, weicht nicht vom Thema ab und bitte keinen Spam.

Wir unterstützen die Gravatar-Einbindung. Um dein eigenes Avatar-Bild anzuzeigen, registiere dich hier bei Gravatar.