Home » Alle Videos, Heimspiele, Highlights, Top News

NINERS Chemnitz vs. Tigers Tübingen – 104:68 | Ausgabe 141 – Teambasketball in Perfektion

8 November 2018 798 views 1 Kommentar

Auf dem Flugplatz in Jahnsdorf ging es für die Orange Army am 31.10. hoch hinaus. Mit einer Antonov AN-2, auch Tante Anna genannt absolvierten die NINERS einen kleinen Rundflug über Chemnitz. Der Zahnarzt der NINERS, Matthias Halm, hatte die Idee zu der Aktion, welche bei den Spielern sehr gut ankam. Mit Höhenflügen kennen sich die Mannen von Coach Pastore aktuell ja bestens aus. Als ungeschlagener Tabellenführer begrüßte sie am vergangenen Wochenende den BBL-Absteiger aus Tübingen, der noch ordentlich Startschwierigkeiten um Unterhaus hat. Ledigliche zwei Spiele konnten bisher gewonnen werden und so finden sich die Tigers am Tabellenende wieder. Und auch in Chemnitz gab es für die Tigers rein gar nichts zu holen. Die Orange Army siegt mehr als deutlich mit 36 Punkten Unterschied. Nach dem Blowout sprachen wir mit Malte Ziegenhagen und Georg Voigtmann. Und auch Geburtstagskind Ivan Elliott durfte in unserer neusten Kategorie „ICQ“ ans Mikrofon. Sein Gesprächspartner: Matt Scott. Wir wünschen wie immer gute Unterhaltung!

Statistik:
NINERS Chemnitz vs. Tigers Tübingen 104:68 (29:15, 23:24, 26:21, 26:8), 2.478 Zuschauer

Punkteverteilung:
Elliott (18 Punkte), Ziegenhagen (18), Gilder-Tilbury (17), Matthews (11), Scott (10), Lodders (8), Richter (8), Vest (8), Voigtmann (6), Hoppe

1 Kommentar »

  • Andy Wiesner said:

    Ein grandioser 104:68 Erfolg gegen die Tigers.
    Und starke 18 Punkte von Geburtstagskind Ivan Elliott.

Schreib deinen Kommentar!

Denk daran: sei nett und höflich, weicht nicht vom Thema ab und bitte keinen Spam.

Wir unterstützen die Gravatar-Einbindung. Um dein eigenes Avatar-Bild anzuzeigen, registiere dich hier bei Gravatar.