Home » Alle Videos, Heimspiele, Top News

NINERS Chemnitz vs. s.Oliver Baskets Würzburg – 74:89 | Ausgabe 85 – Das verflixte 4. Viertel

24 Februar 2015 15.753 views Kein Kommentar

Es sind diese Duelle, klein gegen groß, David gegen Goliath, die den Sport so interessant machen. Am vergangenen Samstagabend gab es in der Chemnitzer Richard-Hartmann-Halle eine Neuauflage dieses Klassikers. Der unangefochtene Tabellenführer aus Würzburg war zu Gast und traf mit den NINERS auf eine Mannschaft, die nicht so richtig weiß, wohin es in dieser Saison gehen soll. Mit dem Abstieg hat man nichts zu tun, zu den Playoffplätzen ist aber auch noch jede Menge Luft. Folglich waren die Rollen klar verteilt. Doch 33 Minuten war davon nichts zu spüren. Beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe. Erst in der Crunchtime zeigte Würzburg, warum es zurecht die Liga anführt und setzte sich am Ende deutlich mit 89:74 gegen Chemnitz durch. Nach der Partie, welche über 2600 Zuschauer in der Halle sahen, sprachen wir mit Cheftrainer Kai Buchmann, Rückkehrer Andre Calvin und Youngster Yassin Mahfouz. Trotz der Niederlage unserer Jungs wünschen wir viel Spaß beim schauen der doch ereignisreichen Ausgabe.

Punkteverteilung: Knutson (14 Punkte), Calvin (13), Matthews (12), Osborne (9), Bellscheidt (8), Wilson (7), Simon (5), Mixich (3), Cardenas (3), Bassl, Mahfouz, Richter

Sponsor: VideoVision GmbH

YouTube Preview Image

Schreib deinen Kommentar!

Denk daran: sei nett und höflich, weicht nicht vom Thema ab und bitte keinen Spam.

Wir unterstützen die Gravatar-Einbindung. Um dein eigenes Avatar-Bild anzuzeigen, registiere dich hier bei Gravatar.