Home » Alle Videos, Heimspiele, Top News

NINERS Chemnitz vs. rent4office Nürnberg – 74:62 | Ausgabe 94 – Bounce Back

25 November 2015 18.396 views Kein Kommentar

Am 11. Spieltag der ProA-Saison 2015/16 standen sich zwei waschechte Playoffskandidaten gegenüber. Die NINERS (8. Tabellenplatz) empfingen in der heimischen Richard-Hartmann-Halle rent4office Nürnberg (9.). Nach der derben Niederlage vergangene Woche in Vechta, brannte die Orange Army auf Wiedergutmachung vor den eigenen Fans. Beide Teams plagten derweil Verletzungssorgen. Auf Chemnitzer Seite wird Stacy Wilson einige Woche mit einer schmerzhaften Adduktorenzerrung pausieren müssen.

Das Spiel versprach ein echter Fight zu werden und die Fans in der Halle sollten nicht enttäuscht werden. Erst im Schlussabschnitt konnte sich eines der beiden Teams entscheidend absetzen. Chemnitz konnte sich am Ende durchsetzen. Wir sprachen nach der Partie mit Daniel Mixich, Robert Cardenas, Stacy Wilson und Nate Buss. Letzterer wollte auch wieder „answers“, dieses mal von Greg Logins. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen.

Punkteverteilung: Buss (22 Punkte), Cardenas (13), Matthews (11), Logins (10), Mixich (8), Bellscheidt (4), Fluellen (4), Seiferth (2), Richter, Gürtler (nicht eingesetzt)

YouTube Preview Image

Schreib deinen Kommentar!

Denk daran: sei nett und höflich, weicht nicht vom Thema ab und bitte keinen Spam.

Wir unterstützen die Gravatar-Einbindung. Um dein eigenes Avatar-Bild anzuzeigen, registiere dich hier bei Gravatar.