Home » Archive

Bayer Giants Leverkusen

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[21 Okt 2015 | Kein Kommentar | 17.050 views]

Zurück in die Vergangenheit: Um sich an den letzten NINERS-Heimsieg zu erinnern, muss man 6 Monate in der Zeit zurück gehen: am 28.03.2015 gewannen die NINERS im Blowout-Modus gegen Hamburg. Seither warten die Chemnitzer Fans sehnsüchtig auf dieses Gefühl, wenn die Schlusssirene ertönt und die Orange-Army als Sieger vom Spielfeld geht.
Zurück in der Gegenwart stand nun also Heimspiel Nr. 3 der aktuellen  Saison an: zu Gast waren die Bayer Giants aus Leverkusen. Auch die Werks-Fünf startete lediglich mit einem Sieg in die Saison, jedoch verfolgt die Mannschaft von Achim Kuczmann …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[21 Nov 2014 | Kein Kommentar | 16.323 views]

Die Zeichen stehen auf Abstiegskampf – dieser bitteren Wahrheit mussten in den letzten Wochen alle Anhänger der NINERS ins Auge schauen. Nach zuletzt sehr durchwachsenen Leistungen gegen vermeintliche Abstiegskandidaten und einem Debakel beim Ligaprimus Würzburg, konnte die Marschroute für die NINERS nur noch heißen: schnellstmöglich genügend Siege einfahren, um nichts mit dem Abstiegsrennen zu tun zu haben. Und so ging es am vergangenen Samstag gleich gegen Leverkusen in einem so genannten Kellerduell um vielmehr als nur zwei Punkte. Die Partie entwickelte sich wie erwartet zu einem Nailbiter, wie die Amerikaner …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[5 Mrz 2014 | Kein Kommentar | 16.530 views]

Die Zweitligabasketballer müssen sich Sorgen machen. Sorgen um ihre Teilnahme an den diesjährigen Playoffs der ProA. Nachdem man zuletzt acht von zehn spielen verloren hatte, war man auf Platz zehn der Tabelle abgerutscht und ist damit, Stand heute, raus aus den Playoffs. Für die letzten 5 Spiele konnte es also nur eine Vorgabe geben: Siegen, Siegen, Siegen, Siegen, Siegen! Der Anfang wurde gegen den Aufsteiger aus der ProB, Leverkusen gemacht. Mit acht Punkten Differenz schickte man den Werksclub zurück nach Nordrhein-Westfalen. Doch auch nach dem Spiel stehen die NINERS immernoch …