Home » Archive

Marteria

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[14 Mrz 2012 | Kein Kommentar | 18.395 views]
NINERS360 Ausgabe 44 - Einhundert

99 Heimsiege hatten die NINERS seit dem Spiel gegen Kirchheim schon eingefahren. Am Samstag ging es also darum, die Einhundert vollzumachen. Und das gelang in beeindruckender Manier. Die NINERS ließen dem NBC nicht dem Hauch einer Chance und schickten die Franken mit 81:71 wieder nach Hause. Und das, obwohl mit Ty Shaw der Starting-Five Center der Chemnitzer nun schon das zweite Spiel in Folge pausieren musste und nur als Co-Trainer auf der Bank Platz nahm. Nach dem furiosen Sieg sprachen wir mit Takumi Ishizaki, dem Heimkehrer Jaivon Harris, „6th Man …

Alle Videos, Heimspiele, Highlights, Top News »

[8 Nov 2011 | 1 Kommentar | 17.970 views]

Marterias Wort ist also Gesetz. „Die Punkte bleiben hier! Gar keine Chance!“ So waren seine Worte, als wir ihn letzte Woche im Brauclub trafen. Und die NINERS ließen dieser Aussage Taten folgen. Mit unbändigem Willen und Einsatzbereitschaft kämpften sie den haushohen Favoriten Gloria Giants Düsseldorf nieder. Zwischen den beiden Clubs liegen, zumindest finanziell, Welten. Von daher war schon vor dem Sprungball klar, wer hier die tonangebende Mannschaft sein würde. Mit nichten! Die Chemnitzer Korbjäger gewannen das Spiel am Ende durch eine Defenseschlacht mit 4 Punkten – 58:54.
Nach dem Spiel sprachen …

Alle Videos, Highlights, Spezialausgaben, Top News »

[31 Okt 2011 | Kein Kommentar | 16.102 views]

Kurz vor dem Auftritt im Chemnitzer Brauclub mit seinem „Marsimoto Soundsystem“, konnten wir den erfolgreichen deutschen Hip Hop Künstler Marteria („Verstrahlt“, „Endboss“) Backstage noch einen Expertentipp für das Spiel der Chemnitz NINERS gegen die Gloria Giants Düsseldorf entlocken. Ohne mit der Wimper zu zucken ergriff er Partei für den erfolgreichsten Basketballclub Sachsens. Damit am kommenden Samstag unsere NINERS auch als Sieger vom Feld gehen, brauchen wir jede Unterstützung. Kommt in die Halle und feuert das Team an. Es wird sich mit aufopferungsvollem Kampf revangieren. Also. Wir sehen uns in der …