Home » Archive

Virgil Matthews

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[11 Nov 2015 | Kein Kommentar | 18.597 views]

Eine Frage stellten sich die Fans in der Richard-Hartmann-Halle vor der Partie der NINERS gegen die Dragons Rhöndorf: Wird es den nächsten Blowout geben? Nach deutlichen Heimsiegen gegen Leverkusen und Baunach kam mit Rhöndorf das sieglose Schlusslicht der Tabelle nach Sachsen. Blowout hin oder her, eines war klar: Alles andere als ein deutlicher Sieg der Orange Army käme einer Überraschung gleich. Und so gestaltete sich auch der Spielverlauf. Die Dragons waren zu keiner Zeit des Spiels in der Lage, den NINERS ernsthaft paroli zu bieten. Und so endete die Partie …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[21 Okt 2015 | Kein Kommentar | 17.530 views]

Zurück in die Vergangenheit: Um sich an den letzten NINERS-Heimsieg zu erinnern, muss man 6 Monate in der Zeit zurück gehen: am 28.03.2015 gewannen die NINERS im Blowout-Modus gegen Hamburg. Seither warten die Chemnitzer Fans sehnsüchtig auf dieses Gefühl, wenn die Schlusssirene ertönt und die Orange-Army als Sieger vom Spielfeld geht.
Zurück in der Gegenwart stand nun also Heimspiel Nr. 3 der aktuellen  Saison an: zu Gast waren die Bayer Giants aus Leverkusen. Auch die Werks-Fünf startete lediglich mit einem Sieg in die Saison, jedoch verfolgt die Mannschaft von Achim Kuczmann …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[29 Sep 2015 | Kein Kommentar | 16.860 views]

Endlich wieder ProA-Basketball, endlich wieder NINERS hautnah erleben, endlich wieder Höllenfeeling, endlich wieder das Derby gegen Jena. Die Vorfreude des Clubs, der Mannschaft, von den Fans und natürlich von uns war enorm. Umso ernüchternder und niedergeschlagener war die Stimmung gegen 21:00 Uhr am Samstagabend in der Richard-Hartmann-Halle in Chemnitz. Die Orange-Army wurde in den vergangen 120 Minuten regelrecht vom Gästeteam aus Jena vermöbelt. 55:85 hieß es am Ende und große Ratlosigkeit ob der sehr deutlichen Auftaktpleite machte sich breit. Dennoch gingen wir auf Stimmenfang und versuchten gemeinsam mit Rodrigo Pastore, …

Alle Videos, Spezialausgaben, Top News »

[25 Jun 2015 | Kein Kommentar | 16.830 views]

Das Spielerkarussell dreht sich weiter bei den NINERS. Neben den deutschen Spielern, die bereits durch mehrjährige Verträge an den Verein gebunden wurden (Cárdenas, Richter, Bellscheidt, Mixich, Bassl), und dem weiterverpflichteten Stacy Wilson, freuen wir uns euch in dieser kurzen Spezialausgabe die neuste Verpflichtung für die Orange Army bekannt geben zu dürfen. Und so viel schon vorweg: es ist ein Altbekannter. Wir sprachen hierfür mit Hendrik Bellscheidt über den neuen alten Spieler, aber auch über seine Sommeraktivitäten und seine Meinung zur aktuellen Kaderplanung der NINERS. Viel Spaß mit dem Interview und …

Alle Videos, Heimspiele, Highlights, Top News »

[2 Apr 2015 | 1 Kommentar | 17.586 views]

Und schon ist die Saison wieder vorbei. Zum Schlussakkord der Spielzeit 2014/15 luden die NINERS die Hamburg Towers nach Chemnitz. Für beide Clubs ging es noch um sehr viel. Hamburg wollte unbedingt 7. werden, um in der ersten Runde der Playoffs dem Ligaprimus Würzburg aus dem Weg zu gehen. Chemnitz hingegen musste gewinnen, um sportlich nichts mehr mit einem möglichen Abstieg zu tun zu haben. Am grünen Tisch waren die NINERS auf Grund eines Protestes in Paderborn ja schon gerettet wurden. Da die finke Baskets aber Einspruch einlegten, konnte niemand …

Alle Videos, Heimspiele, Spezialausgaben, Top News »

[4 Mrz 2015 | 1 Kommentar | 17.145 views]

Liebe NINERS-Freunde,
da wir leider keinen Sponsor gefunden haben, gibt es von der Niederlage unserer Jungs gegen Vechta nur ein unkommentiertes Highlight-Video. Nach der bitteren Niederlage sprachen wir mit Virgil Matthews, Robert Cardenas und dem Heimkehrer Donald Lawson.
Punkteverteilung: Calvin (18 Punkte), Matthews (11), Wilson (11), Bellscheidt (9), Osborne (7), Cardenas (6), Simon (4), Knutson (3), Mixich (2), Richter

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[21 Jan 2015 | Kein Kommentar | 16.415 views]

Krise – das Wort was niemand in den Wort nehmen will. Doch bei den NINERS lies es sich in den vergangenen Wochen kaum mehr vermeiden. Nach fünf Niederlagen mit durchschnittlich über 10 Punkten Differenz mussten sich die Chemnitzer Basketballer langsam wieder nach unten orientieren, denn an Playoffs war erstmal nicht mehr zu denken. Zu allem Überfluss verletzten sich vor der nächsten schweren Aufgabe am vergangenen Samstag zu Hause gegen Essen auch noch die beiden Stammkräfte Calvin und Simon. Nur gut, dass auch die Essener Verletzungssorgen plagten, denn sonst wäre ein …

Alle Videos, Auswärtsspiele, Top News »

[18 Dez 2014 | Kein Kommentar | 16.759 views]

Nach langer Zeit und zum ersten mal in dieser Saison waren wir wieder im Mannschaftsbus unterwegs und begleiteten die NINERS auf ihrem Road Trip nach Vechta in den Rasta Dome. Neben einem spannenden Spiel freuten wir uns natürlich auf das Wiedersehen mit den beiden Ex-Chemnitzern Blanchard Obiango und Donald Lawson. Das Spiel war, wie erwartet, ein echter Nailbiter und die NINERS verkauften sich mehr als teuer. Am Ende hatten aber die Gastgeber das Glück auf ihrer Seite und bezwangen Chemnitz mit einem Treffer 10 Sekunde vor Ende des Spiels durch …

Alle Videos, Heimspiele, Top News »

[30 Okt 2014 | Kein Kommentar | 17.337 views]

Eine turbulente Woche lag hinter den NINERS, bevor Sie am vergangenen Samstag zu Hause den Favorit rent4office Nürnberg in der Hartmann-Halle empfingen. Felix Schreier wurde am 20. Oktober für viele völlig überraschend entlassen. Zu dieser Entscheidung kam die Mehrheit des Vorstandes der BV Chemnitz 99 und der Gesellschafter der NINERS Chemnitz GmbH. Nach über drei Jahren an der Chemnitzer Seitenlinie war nach nur einem Sieg aus den ersten fünf Partien also Schluss für den jungen Chemnitzer Trainer. Sein Nachfolger wurde der bisherige Co-Trainer Kai Buchmann. Und dieser hatte mit seinem …

Alle Videos, Top News »

[9 Okt 2014 | Kein Kommentar | 17.503 views]

100 Minuten Basketball. Wie geht das? Zweieinhalb Spiele? Ein Spiel und zwölf Verlängerungen? Nein, zwei Spiele und zwei mal zwei Verlängerungen. Macht 100 Minuten Spielzeit und im Falle der Partien NINERS gegen Kirchheim und Paderborn ein Korbverhältnis von 177:178. Daraus ergibt sich schon, dass die NINERS eine doppelte Overtime als Sieger überstanden und eine als Verlierer. Diese Spiele hatten alles. Buzzerbeater, Gamesaver, jede Menge Ups und Downs, fantastische Einzelleistungen und sensationelles Teamplay. Leider war das Glück nur einmal den NINERS hold. Aber dennoch wird jeder Fan und jeder Spieler viel …