Home » Alle Videos, Auswärtsspiele, Heimspiele, Highlights, Top News

Playoffs Recap Round 1 – Chemnitz vs. Düsseldorf 1:3 | Ausgabe 46 – Fight to the end

24 April 2012 18.271 views 1 Kommentar

Es war sicher eine Playoffserie, die man nur schwer an Dramatik, Emotionen und Leidenschaft überbieten kann. Leider gab es am Ende aus Chemnitzer Sicht einen falschen Gewinner dieser Best-of-five Serie, in welcher die GIANTS aus Düsseldorf nurvier Spiele benötigten, um die in der Saison besser platzierten NINERS zu eliminieren. In dieser mit knapp 40 Minuten längsten NINERS360-Ausgabe aller Zeiten erwarten euch alle Spielberichten zu den vier Partien, inklusive jeder Menge Interviewpartner. Also setzt euch gemütlich vor den Rechner, das Handy, ein Tablet oder den Fernseher. macht euch ein Bier, Wein oder eine Milch auf und genießt 38 Minuten NINERS pur. Viel Spaß!

YouTube Preview Image

Hier noch der Link zu den Mini-Movies von den Spielen: http://www.niners360.de/?p=591

1 Kommentar »

  • Name (pflicht) said:

    Der Bericht ist echt richtig gut geworden. Teilweise zwar sehr subjektiv, aber das würde jedes andere Team auch so machen 😉 In einigen strittigen Situationen kann man auf dem Video sehen, dass ein paar Pfiffe (auf beiden Seiten) etwas falsch ausgelegt wurden. Aber nichtsdestotrotz sind Schiedsrichter auch nur Menschen und wir sollten froh sein dass es sie überhaupt gibt. Wer nicht dieser Meinung ist kann sich ja gerne selbst zum Schiedsrichter ausbilden lassen 🙂

    Wenn die Chemnitzer Jungs es schaffen sollten ihre Rotation im nächsten Jahr zu vergrößern ist mit ihnen bestimmt wieder oben zu rechnen! Gleichzeitig muss man auch ein Lob in Richtung des Trainers aussprechen! Schade nur, dass er im letzten Spiel keinen kühlen Kopf behalten hat als seine Jungs mit 24 Punkten zuruck lagen.

    Was ich leider sehr schade finde ist, dass auch wieder in diesem Video gegen Düsseldorf gestichelt wurde. Kommentare wie gegen Ende „…laut Didins Zähler waren 1000 Leute da…“ sind meiner Meinung nach überflüssig. Ich kenne die Interner nicht, weiß nicht was offiziell passiert ist (das wissen nur die beteiligten Personen). Aber dass ein Verein und gerade ein Basketballverein mal weniger Geld zur Verfügung hat kommt (leider) öfter mal vor. Da muss man nicht auch noch in die Wunde stechen.

    Die Düsseldorfer haben doch auch von dem Mist mitbekommen – daher wundert sich auch keiner über die leere Halle 😉
    Ich habe mir alle Spiele in Düsseldorf angeguckt: alle Spiele waren richtig gut und haben gezeigt dass es auch richtig guten Basketball in Liga 2 zu sehen gibt. Unschöner Beigeschmack waren Beleidungen Chemnitzer Fans gegenüber Düsseldorfer Fans!! ich weiß nicht ob es von beiden Seiten kam, aber sowas hat nirgendwo etwas zu suchen!

    Wahre Größe beweist man indem man eingesteht, dass der Gegner besser war!

Schreib deinen Kommentar!

Denk daran: sei nett und höflich, weicht nicht vom Thema ab und bitte keinen Spam.

Wir unterstützen die Gravatar-Einbindung. Um dein eigenes Avatar-Bild anzuzeigen, registiere dich hier bei Gravatar.